Blog

Anerkennung ausländischer Zeugnisse zum Hochschulzugang

Flüchtlinge sind beim Hochschulzugang genau so gestellt wie andere internationale Studienbewerber. Das heißt sie müssen eine Hochschulzugangsberechtigung (Zeugnisse) und gewisse Sprachkenntnisse vorweisen. Sowohl die Uni Regensburg als auch die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg haben relevante Informationen dazu veröffentlicht. Insbesondere die OTH nennt hier auch nützliche Links, die bei der Anerkennung ausländischer Zeugnisse helfen. Die jeweiligen […]

weiterlesen

Asylpaket II: neue Regeln & Verfahren seit 17. März 2016 in Kraft

Seit letzter Woche sind die im Asylpaket II zusammengefassten Gesetzesänderungen zum Asylrecht in Kraft. Beschleunigte Asylverfahren, erleichterte Ausweisungen und Anpassung (Senkung) der monatlichen Geldbeträge sind einige der Maßnahmen. Einen ausführlicheren Überblick gibt der oben verlinkte Artikel.

weiterlesen

„Engagiert für Flüchtlinge“: Ein Ratgeber für Ehrenamtliche

Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit haben ein großes Informationsbedürfnis und benötigen Unterstützung zur Bewältigung ihrer Tätigkeit. Dafür hat die Hanns-Seidel-Stiftung nun den Leitfaden „Engagiert für Flüchtlinge: Ein Ratgeber für Ehrenamtliche“ herausgegeben. Wie kann ich helfen? Was gibt es zu beachten, welche Rechte und Pflichten haben Helfer? Auf diese und viele weitere Fragen gibt die kompakte Broschüre hilfereiche […]

weiterlesen

Neu erschienen: Glossar „Asyl – Flucht – Migration“

Was ist eigentlich der Königstein Schlüssel, was sind Kontingent-Flüchtlinge und was war gleich nochmal subsidiärer Schutz? Rund um Asyl gibt es eine Vielzahl an Begriffen, und nicht immer sind die Inhalte oder Unterschiede bekannt. Abhilfe will die neue Broschüre Glossar Asyl – Flucht –Migration der Hanns-Seidel-Stiftung schaffen. Das Glossar beschreibt von A wie Asyl bis Z wie Zuwanderung […]

weiterlesen

Das neue Flüchtlingsmanagement: alle Infos in einem Kurzfilm

Interessantes Grundlagenwissen für jeden interessierten Helfer: wie funktioniert eigentlich das aktuelle Flüchtlingsmanagement in Deutschland? Nach der in 2015 zunächst recht unorganisierten Aufnahme von Flüchtlingen wurde der Ablauf standardisiert, um kontrollierte Abläufe und eine schnellere Bearbeitung von Asylanträgen zu gewährleisten. Ein animierter Film des BAMF zeigt jetzt in wenigen Minuten, wie Ankunft & Registrierung, Asylverfahren sowie […]

weiterlesen

Stellenausschreibung „Koordinator Flüchtlingshilfe (Neumarkt/Heideck)“

Der Malteser Hilfsdienst hat aktuell eine Teilzeit-Stelle im Bereich Flüchtlingshilfe für den Raum Neumarkt & Heidecke (bei Roth) zu besetzen. Hauptaufgaben werden lt. Ausschreibung die Entwicklung und Koordination von Integrationsmaßnahmen sowie Gewinnung, Qualifizierung und Begleitung von Ehrenamtlichen sein. Vielleicht kennt ihr ja jemanden, der sich dafür interessiert. Im Stellenportal der Malteser findet ihr eine ausführliche Stellenausschreibung.

weiterlesen

Onlinekurs Arabisch – Deutsch: jetzt auf duolingo.com

Auf der Sprachlernplattform Duolingo.com gibt es ab sofort einen Online-Kurs Arabisch – Deutsch. Der Kurs befindet sich noch im Beta-Test, funktioniert aber bereits weitestgehend problemlos. Der Kurs eignet sich besonders für selbständiges Lernen und als Ergänzung zum Unterricht. Nötig sind eine Internetverbindung sowie ein Smartphone, Tablet oder PC. Ebenfalls auf Duolingo gibt es schon länger […]

weiterlesen

Drohende Obdachlosigkeit anerkannter Flüchtlinge: Tipps für Helfer

Rechtsanwältin Petra Haubner aus Passau weist auf ein zunehmend auftretendes Problem hin: „Nach Zustellung des positiven Anerkennungsbescheides durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sind die anerkannten Flüchtlinge zum Auszug aus der Unterkunft berechtigt und auch verpflichtet.“ Die Zahl der sog. „Fehlbeleger“ in Unterkünften steigt, und offenbar mehren sich die Auszugsaufforderungen. Da für Flüchtlinge Wohnraum […]

weiterlesen

Abmahnfalle Internet: wichtige Info für Helfer & Flüchtlinge

Laut einem Bericht der Computerzeitschrift ct geraten immer mehr Flüchtlinge sowie Helfer, die ihr WLAN zur Verfügung stellen, in das Visier der deutschen Abmahnanwälte. Weil das Urheberrecht in vielen Herkunftsländern weitaus weniger streng verfolgt wird, bringen Flüchtlinge sich und ihre Helfer oft ohne böse Absicht in eine schwierige Situation. Helfer sollten die betreuten Personen auf das Problem […]

weiterlesen

Das neue Konzept des BAMF: Integriertes Flüchtlingsmanagement

Wichtigster Bestandteil sind die neuen „Ankunftszentren“, die als erste Anlaufstelle die bis dato auf mehrere Stellen verteilten Schritte im Asylverfahren bündeln sollen. Beginnend bei der ärztlichen Untersuchung durch die Landesbehörden über die Aufnahme persönlicher Daten und einer Identitätsprüfung, der eigentlichen Asylantragstellung und anschließenden Anhörung bis letztlich zur Entscheidung über den Asylantrag soll alles zentralisiert werden.

weiterlesen